Segelclub Rhyspitz

Marina Rheinhof

MB  Mitglieder Blog

Diese Seite steht Mitgliedern zur Verfügung für Berichte, Meinungen, Erfahrungen, Empfehlungen, Ideen, Einladungen usw...    Einfach Mail an hr@scry.ch senden.

8. Oktober 2018

Pegel 299cm:  Obwohl man den Kanal zu Fuss überqueren kann (Bild 1) können Schiffe mit 1,7m Tiefgang immer noch Ein- und Auslaufen!

Werner B. wollte auch Auslaufen. Zum Auswassern nach Langenargen. Er hatte aber ein Problem: Seine Dieselpumpe funktionierte nicht mehr und somit lief auch der Motor nicht! Aber sein Freund Otto N. (Alias Mc Gyver) wusste mit Rat und Tat zu helfen. (Bild 2) Er montierte einen kleinen Kanister und liess den Diesel direkt durch das Loch der Entlüftungsschraube in den Filter fliessen. Zuletzt wurde noch Alles mit Klebband fixiert und dicht gemacht.

Und es funktionierte. Auf Bild 3 sieht man Werner B. tatsächlich Richtung Langenargen auslaufen. Aus gut unterichteter Quelle habe ich erfahren, dass er dort gut angekommen ist :-)
- Hansruedi Renggli -

18.09.2018   Hier stand das Restaurant Schiffli Altenrhein,
- Hansruedi -




18.08.2018  Wissenswertes aus der Zeitung, von  -Hansruedi-

Silvio.pdf (120.5KB)
Silvio.pdf (120.5KB)

Wassertiefen in der Ausfahrt:

16.August 2018

Bei 2 Durchfahrten haben wir Heute die Wassertiefen gemessen. Gefahren wurde möglichst in der Mitte. Bei unterschiedlichen Resultaten wurde die kleinere Tiefe genommen. Eine sehr grosse Differenz wurde Anfangs Seitensteg (Holy-Smoke) festgestellt. Yachten mit mehr als 1.50m Tiefgang müssen hier vorsichtig sein. Auf Kreuzen sollte verzichtet werden!

- Hansruedi Renggli -
Auf Bild klicken für Vergrösserung